Stellenangebote

Stellenanzeige vom 10.01.2022

Auszubildende (m/w/d) Industriekauffrau/-kaufmann in der Zentralen Verwaltung in Eisenach zum 01.09.2022

in 99817 Eisenach

Schule bald geschafft… und keine Idee, wie es weitergehen soll?

Mach was aus dir und komm zur Diako!

Bereichere unser Team als

 

Auszubildende (m/w/d) Industriekauffrau/-kaufmann

 in der Zentralen Verwaltung in Eisenach zum 01.09.2022

Das erwartet Dich:
  • Du steuerst betriebliche Prozesse unter betriebswirtschaftlichen Aspekten mit
  • Du kümmerst dich im Finanzbereich z.B. um Kosten- und Leistungsrechnungen
  • Du erstellst im Personalwesen Auswertungen und arbeitest bei der Gehaltsabrechnung mit

Wir bieten Dir:

  • einen zukunftsorientierten Arbeitsplatz
  • in interessantes, abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Aufgabengebiet
  • ein hohes Maß an Selbstständigkeit und Gestaltungsmöglichkeiten
  • tarifliche Vergütung nach AVR-EKM
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Angebote der betrieblichen Gesundheitsförderung
  • ein sehr gutes Arbeitsklima mit einer wertschätzenden Haltung gegenüber den Mitarbeitenden
  • sehr gute Chancen auf Übernahme

 

Ausbildungsvergütung

  • Ausbildungsjahr            900,00 €
  • Ausbildungsjahr            961,69 €
  • Ausbildungsjahr         1.017,29 €
  •  

     

    Das bringst Du mit:

    • einen guten Realschulabschluss, Fachabitur oder Abitur
    • gute Noten in Mathematik und Deutsch
    • eine sichere mündliche und schriftliche Kommunikation
    • hohes Maß an eigener Lernbereitschaft und gute Auffassungsgabe
    • Offenheit, Engagement und Teamfähigkeit

     

    Würdest Du gerne eine Ausbildung bei uns absolvieren? Dann freuen wir uns über Deine Bewerbung!

    Diako Thüringen gGmbH

    Zentrales Bewerbermanagement
    Karlplatz 27-31

    99817 Eisenach

    oder per E-Mail: bewerbermanagement@diako-thueringen.de

    Die Mitgliedschaft in einer zur Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) gehörenden Kirche ist wünschenswert. Von den Bewerberinnen und Bewerbern erwarten wir die Bereitschaft, unseren christlich-diakonischen Auftrag zu begleiten und zu unterstützen. Menschen mit einer Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Sämtliche Bezeichnungen richten sich an alle Geschlechter.

    Wir weisen darauf hin, dass die Rücksendung deiner Bewerbungsunterlagen in Papierform nur möglich ist, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beiliegt.

     

    Redaktionell verantwortlich für diesen Artikel:
    Diako Thüringen gem. GmbH

    zurück zur Übersicht